06-08-13

Lustige Halloween-Fratzen

Kürbisse selber schnitzen


Vor der Haustüre oder auf der Fensterbank flackern am 31. Oktober wieder die schaurigen Gesichter und Fratzen der traditionellen Halloween-Kürbisse. Dekorieren Sie Ihre Wohnung in diesem Jahr ebenfalls mit selbst geschnitzten Kürbissen. Anstatt eines Messers lässt sich mit einem Multifunktionswerkzeug und einem Fräser bequemer arbeiten.  

 


Damit zu Halloween die richtige Gruselstimmung aufkommt, gehören Kürbisfratzen und andere Schreckgestalten als schummrige Lichtspender einfach dazu. Egal, ob Sie eine klassische Grimasse schnitzen möchten oder andere Motive wie Hexen oder Spinnen – mit einem Fräsmesser und einem Multifunktionsgerät gehen die Bastelarbeiten sicher, präzise und schnell von der Hand. Die Schnitzmotive können Sie selbst entwerfen oder auch als Vorlagen aus dem Internet ausdrucken und ausschneiden.  


1. Motive aufzeichnen
Zeichnen Sie das gewünschte Muster freihändig auf den Kürbis. Mit einer ausgeschnittenen Motiv-Schablone geht es noch einfacher.

2. Kürbis aushöhlen
Um den Kürbisstrunk schneiden Sie mit dem Fräsmesser einen kreisförmigen Deckel aus. Diesen nicht wegwerfen! Anschließend höhlen Sie den Kürbis mit einem Löffel aus.

3. Muster schnitzen
Mit dem Fräsmesser schneiden Sie entlang der vorgezeichneten Linien die Stücke aus dem Kürbis. Arbeiten Sie sich sorgfältig in alle Ecken und Winkel vor, um ein sauberes Ergebnis zu erhalten.

4. Kerze einsetzen
Zum Schluss wird über die obere Öffnung eine Kerze oder ein Teelicht in den Kürbis eingesetzt und dieser mit dem Deckel verschlossen.

 

 

Materialliste:
•    Kürbisse
•    Motivvorlagen und Bleistift
•    Kerzen oder Teelichter


Produkt-Info:
•    Multifunktionsgerät Dremel 3000 und Fräsmesser 193 von Dremel

 

 

Downloads

Fotos & Grafiken
Texte
  • pdf
    Lustige Halloween-Fratzen

  • doc
    Lustige Halloween-Fratzen

Verwandte Pressemeldungen

28-08-17

Gruselstimmung im Wohnzimmer

Kerzen mit Halloween-Motiven verzieren

Wenn sich Geister, Hexen und andere Schreckgestalten bei schummrigem Kerzenlicht erst so richtig wohl fühlen, fährt uns meist ein kalter... [mehr]

Presse-Newsletter

Sie möchten regelmäßig Informationen erhalten?

Dann abonnieren Sie jetzt unseren Presse-Newsletter!

Jetzt bestellen

Ihr Ansprechpartner

Mareike Hermann

Presse-Redaktion

+49 221 277 595-11

E-Mail schreiben

Katja Fischborn

Presse-Redaktion

+49 221 277 595-27

E-Mail schreiben

Unsere Experten

Sie suchen Experten für Interviews?

Wir vermitteln Ihnen die richtigen Ansprechpartner für TV- und Radiointerviews sowie als Tipp- und Ratgeber für Print- und Online-Artikel.

Unsere Experten