17-11-15

Gar nicht altmodisch

LED-Lampen im Retro-Design sparen viel Energie


LED-Lampen sind die Energiesparer schlechthin. Doch nicht jeder konnte sich bisher mit den sparsamen und langlebigen Leuchtmitteln anfreunden. Für alle, die der klassischen Glühbirne nachtrauern, gibt es nun die Lösung: Mit einer neuen Lampenserie zieht die traditionelle Optik wieder ein und die Stromkosten sinken trotzdem.

 

Eine Raumbeleuchtung ohne Glühlampen war früher kaum vorstellbar, obwohl die klassischen Leuchtmittel mit dem dünnen Glühdraht (Filament) wahre Stromfresser waren. Lange Zeit mangelte es an energiesparenden Alternativen, bis die LED-Lampen den Markt revolutionierten. Sie sparen bis zu 90 Prozent Energie, erzeugen ein glühlampenähnliches Licht und sind sehr langlebig. Allerdings vermisst dabei so mancher die gemütliche Lichtatmosphäre – und auch optisch wollen die modernen LED-Lampen nicht so recht zu jeder Leuchte passen.

Zurück in die Zukunft

Mit einem neuen Retro-Sortiment vereinen sich jetzt Tradition und Moderne. Die LEDclassic Lampen-Serie von Philips setzt dabei auf LED-Filamente, die in die gewohnten Glühlampenformen integriert sind und sich optisch nur gering von ihrem Vorgänger unterscheiden.

Die Standardlampen sind mit E27-Gewindesockel und Lichtströmen von 806 und 470 Lumen erhältlich. Damit entsprechen sie den klaren, herkömmlichen Glühlampen mit 60 und 40 Watt, während sie selbst aber nur eine elektrische Leistung von 7,5 und 4,3 Watt haben. Die Kerzen- und Tropfenlampen mit E14-Sockel, einem Lichtstrom von 250 Lumen und einer Leistung von 2,3 Watt ersetzen die klassischen 25-Watt-Glühlampen. Alle LEDclassic Lampen spenden ein warmweißes Licht mit einer Farbtemperatur von 2.700 Kelvin. Durch die lange Lebensdauer von 15.000 Stunden sowie die Energieeffizienzklasse A++ sind sie besonders wirtschaftlich.


Produkt-Info:

•    LEDclassic Lampen im Retrodesgin von Philips Lighting

Downloads

Fotos & Grafiken
Texte
  • doc
    Gar nicht altmodisch

  • pdf
    Gar nicht altmodisch

Verwandte Pressemeldungen

05-11-15

Es werde Licht

Sensor-Glasschalter nachträglich installieren

Bei Smartphones und Tablets sind wir die Touch-Bedienung mit der Fingerspitze längst gewöhnt. Auch bei modernen Sensor-Schaltern, mit denen... [mehr]

23-10-14

Licht schreckt Täter ab

Einbruchs-Prävention in der dunklen Jahreszeit

Schon nachmittags fängt es jetzt an zu dämmern. Ein deutliches Zeichen, dass sich der Sommer verabschiedet hat. Leider steigt damit auch die... [mehr]

10-10-14

Smarte Lichtquellen

Individuelle Raumwirkung mit App-gesteuertem Licht

Der Spielraum für die Wohnraumgestaltung ist vielfältig. Licht spielt dabei eine entscheidende Rolle. Mit einem neuen Lampensystem lässt... [mehr]

Presse-Newsletter

Sie möchten regelmäßig Informationen erhalten?

Dann abonnieren Sie jetzt unseren Presse-Newsletter!

Jetzt bestellen

Ihr Ansprechpartner

Mareike Hermann

Presse-Redaktion

+49 221 277 595-11

E-Mail schreiben

Katja Fischborn

Presse-Redaktion

+49 221 277 595-27

E-Mail schreiben

Unsere Experten

Sie suchen Experten für Interviews?

Wir vermitteln Ihnen die richtigen Ansprechpartner für TV- und Radiointerviews sowie als Tipp- und Ratgeber für Print- und Online-Artikel.

Unsere Experten