15-12-17

Geschenke auf die letzte Minute: Frost-Windlicht

Tischdekoration mit romantischen Eiskristallen


In der kalten Jahreszeit machen wir unser Heim gerne gemütlich. Nicht jeder mag es jedoch klassisch rot und grün zur Weihnachtszeit. Diese Idee passt hingegen nicht nur zum Advent, sondern macht den ganzen Winter über eine gute Figur. Es ist nicht nur eine schöne Bastelarbeit, sondern auch eine simple Geschenkidee, die Eindruck macht! Für dieses frostige Windlicht können Sie einfach leere Einmach- oder Marmeladengläser verwenden. 


Schritt 1: Sternvorlage ausschneiden 
Wer gut zeichnen kann, malt einen Stern auf Papier. Ansonsten drucken Sie unsere Sternvorlage aus und schneiden sie aus. Natürlich können Sie alle möglichen Formen wählen, aber wir empfehlen Ihnen, es simpel zu halten. Die Größe der Vorlage müssen Sie an Ihr Glas anpassen.

Schritt 2: Sternschablone erstellen  
Mehrere Kreppbandstücke einander überlappend auf eine glatte Oberfläche kleben. Nun den Stern auflegen und den Umriss übertragen. Anschließend die Kreppbänder vorsichtig lösen und den Stern ausschneiden. Diesen dann auf das saubere Glas kleben.

Schritt 3: Eiskristalleffekt aufsprühen
Mit einem speziellen Effektspray (meist Eiskristall-, Eisblumen-Spray oder Frost-Spray genannt) lassen sich jetzt ganz einfach tolle Eisblumen auf das Glas zaubern. Der Effekt setzt nach wenigen Augenblicken ein, das Glas ist nach ein paar Minuten schon wieder trocken.
Achtung: Diesen Schritt sollten Sie unbedingt draußen oder mindestens am weit geöffneten Fenster machen. Das Spray hat einen starken Eigengeruch!  

Schritt 4: Kreppstern abziehen
Nun können Sie den Stern ganz leicht vom Glas lösen. Diese Stelle ist klar geblieben.
Tipp: Diese Klebeschablone können Sie mehrfach verwenden.

Schritt 5: Glasrand verzieren
Mit etwas Heißkleber haben wir das Geschenkband an einer Stelle am Glasrand fixiert. Das Band verdeckt hier das Schraubgewinde. Einen Knoten machen und dann nach Wunsch zum Beispiel einen kleinen Baumanhänger auf eine Seite auffädeln. Dann noch eine Schleife machen und die Enden ggf. kürzen. Jetzt können Sie direkt ein Teelicht einsetzen und fertig ist das Winter-Windlicht!
Übrigens: Das Spray lässt sich mit warmem Wasser und Spülmittel auch wieder entfernen!


Materialliste: 

  • ein oder mehrere saubere, leere Gläser
  • Eiskristall-Effektspray
  • Geschenkbänder
  • kleine Baumanhänger 
  • Malerkrepp
  • Sternschablone


Werkzeugliste:

  • Schere, Stift
  • Heißklebepistole plus Klebesticks


Produkt-Info:

Downloads

Fotos & Grafiken
  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

Texte
  • docx
    Geschenke auf die letzte Minute: Frost-Windlicht

  • pdf
    Geschenke auf die letzte Minute: Frost-Windlicht

Verwandte Pressemeldungen

15-12-17

Geschenke auf die letzte Minute: Foto-Kerze

Weihnachtsmitbringsel mit persönlicher Note

Kerzen sind zur Advents- und Weihnachtszeit nicht wegzudenken. Sie verbreiten eine wohlige Stimmung, wenn es draußen dunkel und kalt ist. Da... [mehr]

13-12-17

Geschenke auf die letzte Minute: Schoko-Seifenspender

Duftes Weihnachtspräsent im Nu gemacht

Selbstgebastelte Geschenke kommen immer noch am besten an. Denn schließlich weiß der Beschenkte, dass sich der Geber Gedanken gemacht und... [mehr]

09-11-17

Hippe Hirsch-Deko zum Fest

Gläserne Verpackung für kleine Präsente oder Dekoration

In der Vorweihnachtszeit steigt die Lust auf kleine Bastelarbeiten. Die Nachfrage ist auch hoch: Gebraucht werden zum Beispiel Präsente für... [mehr]

Presse-Newsletter

Sie möchten regelmäßig Informationen erhalten?

Dann abonnieren Sie jetzt unseren Presse-Newsletter!

Jetzt bestellen

Ihr Ansprechpartner

Mareike Hermann

Presse-Redaktion

+49 221 277 595-11

E-Mail schreiben

Katja Fischborn

Presse-Redaktion

+49 221 277 595-27

E-Mail schreiben

Unsere Experten

Sie suchen Experten für Interviews?

Wir vermitteln Ihnen die richtigen Ansprechpartner für TV- und Radiointerviews sowie als Tipp- und Ratgeber für Print- und Online-Artikel.

Unsere Experten