27-04-18

Platz da!

Sitzbank aus Getränkekisten bauen


Die Fußball-WM steht vor der Tür. Damit Sie mit Freunden, Familie und Nachbarn gemeinsam das Spiel verfolgen, mitfiebern und feiern können, sollten für alle Gäste bequeme Sitzgelegenheiten vorhanden sein. Mit dieser gepolsterten Sitzbank aus Getränkekisten finden alle einen Platz.

 


Nach diesem Bau-Prinzip können Sie Sitzbänke in Ihrer Wunschlänge auch mit mehreren Bierkästen bauen. Zwischen den Kästen sollte nicht zu viel Platz sein, damit das Brett den Sitzenden noch trägt. 
Der Clou: Nach dem Spiel kann die Sitzbank platzsparend verstaut werden.

 

Materialien und Werkzeuge für eine Sitzbank, 1 m x 0,30 m:

  • 2 Getränkekisten 30 x 40 x 30 cm
  • Spanplatte (angepasst an die Maße der Kisten: 30 x 100 cm, 18 mm stark)
  • 8 x Holzleisten, ca. 10 cm lang (ggf. Restholz)
  • Schaumstoff, 30 x 100 cm x 4 cm stark (Baumarkt oder Polstereibedarf)
  • Polster-Vlieswatte 50 x 120 cm
  • Stoff (Gras-/Wiesen-Look) 50 x 120 cm 
  • Sprühkleber
  • Holzschrauben, 4 x 35 mm
  • Handtacker, Tackerklammern (8 mm, Typ 053)
  • Handsäge/Stichsäge
  • Schraubzwinge
  • Akkubohrschrauber mit 4-mm-Holzbohrer, Bits mit Halter
  • Bleistift, Zollstock, Schere
  • Schleifklotz mit Schleifpapier (Körnung 120)

 

Schritt für Schritt:

Schritt 1: Sitzplatte vorbereiten
Sägen Sie die Spanplatte auf das benötigte Maß zu oder lassen Sie dies direkt im Baumarkt erledigen. Glätten Sie die Kanten und runden Sie die Ecken leicht ab.

Tipp: Schaumstoff zuschneiden
Wenn Sie den Schaumstoff nicht fertig zugeschnitten kaufen, können Sie dies auch selber machen: Legen Sie die Holzplatte, die als Sitzfläche dient, auf den Schaumstoff und schneiden Sie an der Kante entlang mit dem Cutter oder elektrischen Küchenmesser. Halten Sie das Messer dabei senkrecht, damit eine saubere Kante entsteht! 


Schritt 2: Polster verkleben
Zuerst die Polster-Vlieswatte und den Stoff grob mit der Schere zuschneiden. Dann tragen Sie den Sprühkleber gleichmäßig auf die Spanplatte auf und legen das Polster exakt bündig auf die Platte. Dann den Sprühkleber auf alle Flächen sprühen, also auch auf die Seiten des Polsters. Anschließend legen Sie das Vlies auf die Arbeitsfläche und positionieren das Polster mit der weichen Seite nach unten möglichst mittig darauf.

Schritt 3: Sitzfläche polstern
Beim Polstern beginnen Sie mit dem Vlies mit den langen, sich gegenüberliegenden Seiten: An den Kopfseiten schlagen Sie das Vlies wie beim Geschenkeinpacken zu den Seiten hin ein und fixieren es sauber mit Tackernadeln an der Spanplatte. Überschüssiges Vlies abschneiden. Als nächstes den Rasen-Stoff faltenfrei auslegen, das zuvor gepolsterte Brett mittig drauflegen und ebenfalls an den Seiten sauber einschlagen und festtackern. Achten Sie daran, dass der Stoff nicht zu stramm gespannt ist und er die Polster-Vlieswatte komplett überdeckt.

Schritt 4: Sitzpolster fixieren
Damit die Sitzfläche auf den Kisten nicht verrutschen kann, werden von unten pro Kiste je vier Leisten an der Spanplatte befestigt. Dafür das Innenmaß der Bierkiste ausmessen und die Leisten entsprechend zuschneiden. Löcher zum Verschrauben vorbohren. Nun werden die Leisten seitlich versetzt (Eckkonstruktion der Kiste beachten) und ca. 1,5 Zentimeter vom Rand (Dicke der Bierkastenwand) an die Sitzfläche geschraubt. Die Position der innenliegenden Kopfleiste können Sie auch dadurch bestimmen, indem Sie erst die drei Leisten (Außen + Seiten) montieren, dann die Bierkiste verkehrt herum auf die Platte stellen und die Position der Leiste dann anzeichnen.


Produkt-Info:

Downloads

Fotos & Grafiken
  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

  • Foto: www.diy-academy.eu

Texte
  • docx
    Platz da!

  • pdf
    Platz da!

Verwandte Pressemeldungen

16-04-18

Fußballtisch im Wohnzimmer

Perfekt vorbereitet für die Weltmeisterschaft

Ob bei der kommenden Fußball-Weltmeisterschaft oder zum nächsten Bundesligaspiel – Ihre Gäste freuen sich beim Public Viewing im heimischen... [mehr]

12-04-18

Toooooor!

Stabile Torwand selbst bauen

Das „Aktuelle Sportstudio“ lässt grüßen: An dieser selbst gebauten Torwand können Sie wie die Profi-Kicker Ihre Treffsicherheit unter Beweis... [mehr]

10-04-18

Feierabend genießen

Gartenbar aus Palette selbst bauen

Wenn die Tage länger werden und es draußen wieder wärmer wird, sitzt man gerne zusammen mit Familie oder Freunden und einem kühlen Getränk... [mehr]

Presse-Newsletter

Sie möchten regelmäßig Informationen erhalten?

Dann abonnieren Sie jetzt unseren Presse-Newsletter!

Jetzt bestellen

Ihr Ansprechpartner

Mareike Hermann

Presse-Redaktion

+49 221 277 595-11

E-Mail schreiben

Katja Fischborn

Presse-Redaktion

+49 221 277 595-27

E-Mail schreiben

Unsere Experten

Sie suchen Experten für Interviews?

Wir vermitteln Ihnen die richtigen Ansprechpartner für TV- und Radiointerviews sowie als Tipp- und Ratgeber für Print- und Online-Artikel.

Unsere Experten