09-04-13

Rutschfreier Wohnkomfort

Teppichbelägen die richtige Bodenhaftung verschaffen


Flauschig oder robust, einfarbig oder gemustert – das Angebot an Teppichbelägen ist riesig und die Auswahl nicht immer sofort getroffen. Das Verlegen selbst geht anschließend oft schneller von der Hand. Vorher muss nur noch der Boden vorbereitet und die Art der Verklebung gewählt werden.

 


Grundsätzlich muss der Untergrund trocken, eben, riss- und staubfrei sein, damit der neue Teppichbelag gut haftet. Alte Beläge wie Laminat oder PVC sollten vorher unbedingt entfernt werden. Abhängig von der Raumgröße und der Belastung des Bodens bieten sich vor allem zwei Methoden an, um den Teppich zu befestigen, damit er nicht verrutscht oder Wellen schlägt.

Mit Klebeband fixieren

Für kleinere Räume unter 25 Quadratmetern, zum Beispiel Schlaf- und Arbeitszimmer, reicht es völlig aus, den Teppich mit doppelseitigem Klebeband zu fixieren. Die Vorteile dieser Verarbeitungsmethode: Sie ist preiswert, das Verlegen geht leicht und zügig von der Hand und der Teppich lässt sich bei Bedarf sehr einfach entfernen. Der Boden kann außerdem sofort wieder betreten werden.

Vollflächig verkleben

Etwas aufwendiger, aber auch langlebiger, ist die vollflächige Verklebung mit einem Dispersionsklebstoff. Der gebrauchsfertige Kleber wird mit einem Zahnspachtel abschnittsweise aufgetragen und der Belag in das Kleberbett gerollt. So kann der Teppich selbst bei starker Beanspruchung nicht verrutschen. Vor allem in großen und oft genutzten Räumen wie Kinder- oder Wohnzimmern ist ein Kleber sinnvoll. Sollte eine Fußbodenheizung in Betrieb sein, muss zuvor geklärt werden, ob sich Teppich und Dispersionskleber dafür eignen.

Buchtipp:
Ein tropfender Wasserhahn, ein verstopfter Abfluss oder ein abgebrochenes Scharnier sind kein Grund zur Verzweiflung. Denn: Mit der richtigen Anleitung sind die Probleme schnell behoben. Hilfe bietet der Ratgeber „Heimwerker-Königin“. Auf 192 Seiten gibt es neben Tipps für Haushaltsreparaturen auch detaillierte und bebilderte Anleitungen zum Renovieren und Einrichten der Wohnung. (Draksal Fachverlag, 17,95 Euro, ISBN 978-3-86243-009-3)

Produkt-Info:
•    Doppelseitiges Klebeband von tesa
•    Teppich- und Vliesrückenfixierung von Henkel Pattex
•    Akku-Multifunktionswerkzeug zum Entfernen alter Beläge von Bosch

Downloads

Fotos & Grafiken
  • Foto: heimwerker-königin.de / Draksal Verlag

  • Foto: heimwerker-königin.de / Draksal Verlag

  • Foto: heimwerker-königin.de / Draksal Verlag

  • Foto: heimwerker-königin.de / Draksal Verlag

  • Foto: heimwerker-königin.de / Draksal Verlag

  • Foto: heimwerker-königin.de / Draksal Verlag

  • Foto: Bosch

  • Foto: Henkel Pattex

Texte
  • pdf
    Rutschfreier Wohnkomfort

Verwandte Pressemeldungen

09-06-15

Vorsicht, scharfe Klinge!

Teppichböden und Linoleum sicher zuschneiden

Cuttermesser gehören in jede Werkzeugkiste: Sie sind universell einsetzbar, handlich und können durch ihre einziehbare Klinge gefahrlos... [mehr]

Jedes Mal, wenn Sie uns verlinken oder erwähnen, machen Sie die Redaktion der DIY Academy glücklich.

Denken Sie bitte daran, dass der korrekte Bildnachweis genannt werden muss. Denn auch in Zukunft wollen wir unseren Service kostenfrei anbieten.

Ja, ich habe die Nutzungsbedingungen gelesen und bin einverstanden.
Zustimmen

Nutzungsbedingungen

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen für das Presseportal und die Bilddatenbank der DIY Academy.

Zu den Bedingungen

Presse-Newsletter

Sie möchten regelmäßig Informationen erhalten?

Dann abonnieren Sie jetzt unseren Presse-Newsletter!

Jetzt bestellen

Ihr Ansprechpartner

Mareike Hermann

Presse-Redaktion

+49 221 277 595-11

E-Mail schreiben

Katja Fischborn

Presse-Redaktion

+49 221 277 595-27

E-Mail schreiben

Unsere Experten

Sie suchen Experten für Interviews?

Wir vermitteln Ihnen die richtigen Ansprechpartner für TV- und Radiointerviews sowie als Tipp- und Ratgeber für Print- und Online-Artikel.

Unsere Experten