09-07-15

Vor Wind und Wasser geschützt

Diese Leuchten dürfen ins Freie


Am Abend sieht eine beleuchtete Terrasse oder ein angestrahlter Garten besonders schön aus. Gleichzeitig sorgt das Licht auch für Sicherheit. Doch nicht alle Lampen dürfen nach draußen. Hier ein Überblick, welche Leuchten sich für welchen Bereich im Freien eignen.





Wer seinen Garten, die Garagenzufahrt oder den Hauseingang, die Terrasse oder den Balkon beleuchten möchte, darf ausschließlich Leuchten für den Außeneinsatz verwenden. Die Schutzart (IP) gibt Aufschluss darüber, wie gut die Außenleuchten vor Witterungseinflüssen wie Staub und Wasser geschützt sind und in welchem Bereich sie montiert werden dürfen.

IP 23: Für überdachte Balkone und Terrassen

Leuchten, die direkt unter einem Dach oder Überstand montiert oder aufgestellt sind, müssen mindestens der Schutzart IP 23 entsprechen. Diese Leuchten sind geschützt gegen grobe Fremdkörper mit 12,5 Millimeter Durchmesser und Tropfwasser, das mit 15°-Neigung auf die Leuchte trifft.

IP 44: Montage an Hauswänden
Wandleuchten, die an Haus- oder Garagenwänden angebracht sind, benötigen die Schutzart IP 44. Sie sind geschützt gegen feste Fremdkörper mit einem Millimeter Durchmesser und Spritz- bzw. Regenwasser, das aus allen Richtungen kommt.

IP 65: Für überdachte Wege
Bodenleuchten, die sich unter einem Dach oder Überstand befinden, müssen mindestens die Schutzart IP 65 aufweisen. Diese Leuchten sind vollständig staubdicht und geschützt gegen Strahlwasser, so dass ihnen auch die Reinigung mit einem Gartenschlauch nichts anhaben kann.

IP 67: Wegebeleuchtung im Garten
Frei im Garten aufgestellte Boden- oder Wegeleuchten müssen mindestens der Schutzart IP 67 entsprechen. Diese Leuchten sind ebenfalls komplett staubdicht und halten auch zeitweiliges Untertauchen in Wasser aus. Ausgiebiger Regen schadet den Leuchten daher nicht.

IP 68: Leuchten für Gartenteiche

Teichleuchten, die dauerhaft im Unterwasser-Einsatz sind, benötigen die höchste Schutzart IP 68. Sie sind geschützt vor dem permanenten Kontakt mit Wasser.

Downloads

Fotos & Grafiken
  • Foto: Philips

  • Foto: Philips

  • Foto: Philips

  • Foto: Philips

  • Foto: Philips

  • Foto: Philips

  • Foto: Philips

  • Foto: Philips

  • Foto: Philips

  • Foto: Philips

  • Foto: Philips

  • Foto: Philips

  • Foto: Philips

  • Foto: Philips

  • Foto: Philips

  • Foto: Philips

  • Foto: Philips

  • Foto: Philips

  • Foto: Philips

Texte
  • pdf
    Vor Wind und Wasser geschützt

Verwandte Pressemeldungen

07-07-15

Hell erleuchtet

Licht im Garten schafft Sicherheit

Besonders schön sehen Terrassen und Gärten aus, wenn sich am Abend die Leuchten einschalten und das Grundstück in ein zauberhaftes Licht... [mehr]

16-06-15

Kostenloses Licht

Solarleuchten erhellen Gärten ganz ohne Strom

Wenn die Sonne im Sommer untergeht, gibt es nichts Schöneres, 
als den Tag auf der Terrasse oder dem Balkon ausklingen zu lassen. Mit der... [mehr]

Jedes Mal, wenn Sie uns verlinken oder erwähnen, machen Sie die Redaktion der DIY Academy glücklich.

Denken Sie bitte daran, dass der korrekte Bildnachweis genannt werden muss. Denn auch in Zukunft wollen wir unseren Service kostenfrei anbieten.

Ja, ich habe die Nutzungsbedingungen gelesen und bin einverstanden.
Zustimmen

Nutzungsbedingungen

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen für das Presseportal und die Bilddatenbank der DIY Academy.

Zu den Bedingungen

Presse-Newsletter

Sie möchten regelmäßig Informationen erhalten?

Dann abonnieren Sie jetzt unseren Presse-Newsletter!

Jetzt bestellen

Ihr Ansprechpartner

Mareike Hermann

Presse-Redaktion

+49 221 277 595-11

E-Mail schreiben

Katja Fischborn

Presse-Redaktion

+49 221 277 595-27

E-Mail schreiben

Unsere Experten

Sie suchen Experten für Interviews?

Wir vermitteln Ihnen die richtigen Ansprechpartner für TV- und Radiointerviews sowie als Tipp- und Ratgeber für Print- und Online-Artikel.

Unsere Experten