07-12-20

Zu Weihnachten nur das Wesentliche

Minimalistischer Christbaum aus drei Leisten


Weniger ist mehr – das sehen gerade Fans von Weihnachtsdekoration vermutlich nicht so. Aber mit diesem kleinen Projekt wird das Tannenbaum aussuchen, transportieren und aufstellen in diesem Jahr garantiert deutlich stressfreier! 


Kein Platz, eine kleine Wohnung oder Kinder können das jährliche Aufstellen des Weihnachtsbaums durchaus zu einer Herausforderung machen. Schon der Kauf (oder gar das Selber schlagen im Wald), der Transport im Auto und das kippsichere Austarieren im Wohnzimmer sind fast eine Kunst für sich. Und steht die Tanne, nadelt sie manchmal recht bald, steht im Alltag im Weg herum oder die Kugeln sind leichte Beute für Kleinkinder und Haustiere. Mit diesem schicken Modell sparen Sie viel Zeit und Nerven! Und nachhaltig ist es natürlich auch noch, denn Sie können es viele Jahre lang benutzen.

Sie brauchen: 

  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Multischleifer mit Schleifblatt-Set für Multischleifer oder Schleifschwamm
  • Akku-Bohrschrauber
  • Holzbohrer Ø 3 mm
  • Zollstock
  • Zange
  • Spanngurt o.ä.
  • Arbeitshandschuhe und Schutzbrille
  • Holzleiste: ca. 2 x 8 cm, Länge je nach Größe des Baums
  • Express Holzleim
  • Ringschraube Messing: 4 x 30 mm
  • Nylonschnur
  • Christbaumkugeln als Deko

Und so geht’s:

Schritt 1: Größe des Tannenbaums bestimmen
Als erstes sollten Sie entscheiden, welche Größe der Tannenbaum haben soll. Wenn Sie die „langen/schrägen“ Seiten auf 60 cm zusägen und die kurze auf 45 cm, bekommen Sie ein etwas größeres Exemplar, das zum Beispiel gut auf den Fußboden stehen kann.

Wollen Sie den Tannenbaum eher als Tischdekoration nutzen, wählen Sie lieber die kleinere Version mit Holzbrettern in zweimal 40 cm und einmal 30 cm Länge. Natürlich können Sie die Maße auch ganz individuell aussuchen.

Die Maße dann auf die Holzleiste übertragen.

Schritt 2: Leisten ablängen und auf Gehrung schneiden
Mit einer Kapp- und Gehrungssäge wird die Holzleiste am einfachsten im richtigen Winkel gekürzt.
Das sind folgende:
Brett 1: 60 cm Länge   
Winkel links: 45 Grad (Spitze des Tannenbaums)
Winkel rechts: 22,5 Grad (Fuß des Tannenbaums)

Brett 2: 60 cm Länge
Winkel links: keine (Spitze des Tannenbaums)
Winkel rechts: 22,5 Grad (Fuß des Tannenbaums)

Brett 3: 45 cm Länge
Winkel links: 22,5 Grad
Winkel rechts: 22,5 Grad

Die Holzleiste einspannen und den gewünschten Winkel auf der Skala einstellen. Dann die Säge ansetzen und langsam entlang der Linie führen. Schutzausstattung beachten! 

Schritt 3: Schleifen
Normale Tannenbäume können manchmal piksen, dieser hier nicht. Deshalb schleifen Sie die Kanten mit Schleifpapier der Körnung 120. Für die bequeme Variante gibt es einen Multischleifer, per Hand mit einem Schleifschwamm.

Schritt 4: Dreieck verleimen
Aus den drei Holzleisten wird nun das Baumdreieck verleimt. Die beiden längeren Bretter bilden die Seiten, die kurze Leiste den Boden. Setzen Sie das Dreieck vor dem Auftragen des Leims „trocken“ zusammen, um die korrekten Winkel (siehe Schritt 2) zusammenzufügen. Passt alles, den Leim auftragen und die Leisten fest zusammenpressen.

Bis zum endgültigen Trocknen sichern Sie die Verbindungen am besten mit einem Spanngurt oder einem Rahmenspanner o.ä. Austretenden Leim am besten sofort mit einem feuchten Tuch wegwischen.

Schritt 5: Haken befestigen und dekorieren
Um die Christbaumkugeln an der Spitze des Holz-Tannenbaums aufhängen zu können, wird dort ein kleiner Haken eingedreht. Das Loch mit einem dünnen Bohrer vorbohren, dann den Haken mit einer Zange eindrehen. 

Nun können Sie Kugeln oder andere Baumanhänger nach Wahl bspw. an eine reißfeste Nylonschnur binden und den Baum dekorieren.

Produktinfos:

  • Kapp- und Gehrungssäge PCM 8 SD, Multischleifer EasySander 12, Akku-Bohrschrauber UniversalDrill 18V von Bosch
  • Einhand-Rahmenspanner von wolfcraft
  • Holzleim Express von Ponal

Downloads

Fotos & Grafiken
  • Foto: Bosch Home & Garden

  • Foto: Bosch Home & Garden

  • Foto: Bosch Home & Garden

  • Foto: Bosch Home & Garden

  • Foto: Bosch Home & Garden

  • Foto: Bosch Home & Garden

  • Foto: Bosch Home & Garden

  • Foto: Bosch Home & Garden

Texte
  • pdf
    Zu Weihnachten nur das Wesentliche

Verwandte Pressemeldungen

12-11-19

Winterleuchten

Kleines Wandbild mit Lichterkette

Dieses Projekt ist perfekt für die Winterzeit: Ein beleuchtetes Wandbild schafft eine heimelige Atmosphäre in der dunklen Jahreszeit. Das... [mehr]

22-11-16

Weihnachtsbaum aus freier Wildbahn

Fünf Tipps für Selberfäller

Gerade gewachsen, dicht, sattgrün, nicht zu dick und nicht zu dünn – so sieht er für die meisten Weihnachtsfans aus, der Traum vom Baum.... [mehr]

10-11-15

Weihnachtsbaum mal anders

Aus Holzscheiten einen Christbaum zaubern

Alle Jahre wieder... beginnt die Suche nach dem perfekten Tannenbaum. Wer seine Liebsten zum diesjährigen Weihnachtsfest mit einem Baum der... [mehr]

Jedes Mal, wenn Sie uns verlinken oder erwähnen, machen Sie die Redaktion der DIY Academy glücklich.

Denken Sie bitte daran, dass der korrekte Bildnachweis genannt werden muss. Denn auch in Zukunft wollen wir unseren Service kostenfrei anbieten.

Ja, ich habe die Nutzungsbedingungen gelesen und bin einverstanden.
Zustimmen

Nutzungsbedingungen

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen für das Presseportal und die Bilddatenbank der DIY Academy.

Zu den Bedingungen

Presse-Newsletter

Sie möchten regelmäßig Informationen erhalten?

Dann abonnieren Sie jetzt unseren Presse-Newsletter!

Jetzt bestellen

Ihr Ansprechpartner

Mareike Hermann

Presse-Redaktion

+49 221 277 595-11

E-Mail schreiben

Katja Fischborn

Presse-Redaktion

+49 221 277 595-27

E-Mail schreiben

Unsere Experten

Sie suchen Experten für Interviews?

Wir vermitteln Ihnen die richtigen Ansprechpartner für TV- und Radiointerviews sowie als Tipp- und Ratgeber für Print- und Online-Artikel.

Unsere Experten